BTT-HKL Heizkörperlack

BTT-HKL Heizkörperlack
21,95 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe:

  • BTT-HKL-1-7016
  • 2 kg
Heizkörper mit einer abgeplatzten Lackschicht sind nicht nur optisch ein Problem, dort entstehen... mehr
Produktinformationen "BTT-HKL Heizkörperlack"

Heizkörper mit einer abgeplatzten Lackschicht sind nicht nur optisch ein Problem, dort entstehen nach einer kurzen Zeit auch Roststellen. Um diese auszubessern, sollte man der Erfahrung nach nicht irgendeinen Lack verwenden. Hier benötigen Sie einen Lack, welcher eine sehr gute Deckkraft mit sich bringt und Temperaturschwankungen standhält. Außerdem sollte er stoßfest sein und den Heizkörper vor Rost schützten denn nur ein passendes Produkt kann dafür sorgen, dass eine optimale Wärmeabgabe gegeben ist. Genau diese Eigenschaften bringt unser Heizkörperlack mit, dabei kann er auch mit seiner leichten Verarbeitung punkten ganz gleich, ob Sie ihn durch einen Pinsel oder einer Malerrolle aufbringen. Durch unterschiedliche Farbtöne können Sie den Heizkörper außerdem individuell im Farbton an den Raum anpassen.

Entfernen Sie einfach lockere Stellen des alten Lackes, rauen die bestehende Lackschicht an und tragen den Heizkörperlack auf. Es empfiehlt sich, dies bei ausgeschalteter Heizung zu tun. 

Unser Heizkörperlack zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • hitzebeständig
  • stoßfest
  • hohe Deckkraft
  • sparsam im Verbrauch

Die Verarbeitung ist einfach gehalten, tragen Sie den Lack mit einem Pinsel, einer Walze oder über ein Spritzverfahren auf. Auch verdünnt erreicht unser Lack eine hohe Deckkraft, bei gleichmäßigem Auftragen können Sie schon ab der zweiten Schicht eine volle Deckkraft erreichen. Der Verbrauch ist mit ca. 150 ml je m² sparsam. 

Weiterführende Links zu "BTT-HKL Heizkörperlack"
  • Streichen, Walzen: Mit einem Pinsel oder einer Velourwalze
  • Hochdruck: 1,6 - 2,2 mm Düse; Luft: 3 - 6 bar
  • Airmix: 1,6 - 2,5 mm Düse; Luft: 3 - 5 bar; Material: 1 - 3 bar
  • Airless: 0,38 - 0,68 mm Düse; Material: 150 - 200 bar
  • Verarbeitungstemperatur: +5°C bis + 30 °C 
  • Empfohlene Schichtdicke: ca. 40 - 80 µm Trockenfilm Gesamtschichtdicke 
  • Schichtdicke pro Arbeitsgang: ca. 40 - 60 µm Trockenfilm pro Arbeitsgang
  • Verbrauch: ca. 7 m² / kg; ca. 120 ml / m²
  • Staubtrocken: ca. 30 Min
  • Grifffest: ca. 1-3 Std.
  • Transportfähig: ca. 12 Std.
  • Temperaturbeständigkeit: ca. 140° C trocken (kurzzeitiger Maximalwert!)

Gefahrenhinweise

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH208 Enthält Fettsäuren, C6-19-verzweigt, Calciumsalze, überalkalisch; 2-Butanonoxim. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sicherheitshinweise

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P403 + P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.


EU-Grenzwert für dieses Produkt (Kat.A/i): 500g/ltr. Dieses Produkt enthält max. 499 g/l VOC.

Gefahrguthinweise

GHS02
GHS07